UZ210: Datenlogger

Es ist möglich den Signalwandler UZ210 als Datenlogger zu verwenden. Die analoge Messgröße die das UZ210 aufnimmt kann in digitale Werte umgewandelt werden, diese Informationen werden dann über die serielle Schnittstelle an einen USB-Port an den PC übertragen. Über den PC können die Daten dann ausgelesen, ausgewertet und gespeichert werden.
 

  • Skalierbarer 14 Bit Analogeingang für ±10 V oder 0/4 ... 20 mA
  • 4 Steuereingänge für PNP Signale [10 ... 30 VDC]
  • Impulsausgang im Format A, B, 90° [HTL] oder A, /A, B, /B, Z, /Z [RS422]
  • SSI-Ausgang im Format DATA+, DATA-, CLOCK+, CLOCK- bis zu 25 Bit
  • Spannungsversorgung 12 ... 30 VDC
  • Kompaktgehäuse zur Montage auf 35 mm Hutschiene
    (nach EN 60715)
  • Verschiedene Betriebsarten: frei programmierbare U/f-Kennlinie, Möglichkeiten zur Erzeugung repetierender Frequenzabläufe, sowie Motorpotentiometer-Funktion
  • USB, RS232 / RS485-Schnittstelle zum Programmieren und seriellem Auslesen von Spannung, Frequenz und anderen internen Registern
  • Progammierbare Filterfunktion und Vorgabemöglichkeiten für beliebige Linearisierungs-Kennlinien
  • Printer-Mode für automatische Datenübertragung der internen Register an einen Datenlogger oder PC
» In den Warenkorb
Sofort lieferbar

EG-Konformitätserklärung

Dateityp: pdf, Dateigröße: 163 KB

Bedienungsanleitung UZ210

Dateityp: pdf, Dateigröße: 1 MB

Datenblatt UZ210

Dateityp: pdf, Dateigröße: 151 KB

NT215: 24 VDC Universal-Netzteil zum Einbau in Schaltschränke

Preisgünstiges Kompaktnetzteil zur Versorgung aller motrona-Geräte mit 24 VDC-Eingang.


Details anzeigen »


USBAA: USB 2.0 Kabel

für den motrona-Wandler UZ210. Beidseitig USB-Stecker Typ A, Länge 2 m.


Details anzeigen »


« Zurück zur Übersicht